portrait_julia

Julia Kortbuß

Einrichtungsleiterin und gelernte Kinderkrankenschwester

Mein Name ist Julia Kortbuß. Seit 2007 bin ich nun Kinderkrankenschwester und ich bin mir sicher, dass ich Ihnen bei vielen Belangen helfen kann. In meiner  Freizeit gestalte ich fantasievolle Kinderbilder, dieses Hobby ist ein perfekter Ausgleich zu meiner Arbeit im Hummelgarten. An erster Stelle in meinem Leben steht mein Sohn Jonah. Er ist ein echter Sonnenschein. Mein Beruf, mein Sohn und der Spaß an der Arbeit mit kleinen Kindern qualifizieren mich dazu im Hummelgarten zu arbeiten.

portrait_ramona

Ramona Sterzel

Tagesmutter

Mein Name ist Ramona Sterzel. Ich habe zwei erwachsene Kinder. Anfang der 90iger Jahre habe ich in der Kindergartengruppe „kleine Strolche“ in unsere Gemeinde mit gearbeitet. Danach arbeitete ich einige Jahre im Alten- und Pflegeheim als Altenpflegehelferin. Die Arbeit im Hummelgarten macht mir sehr viel Spaß. Die Kinder einige Zeit in ihrem Leben zu begleiten, betreuen und ihre Entwicklung zu sehen, ist eine Bereicherung für mich. 2014 habe ich die Weiterbildung zur Tagespflegemutter abgeschlossen.

portrait_sabine

Sabine Kostrzewa

Diplom-Pädagogin

Hallo, ich heiße Sabine Kostrzewa, wohne in Dorsten, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne. Nach dem Abitur habe ich Pädagogik an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Danach folgten Familiengründung und Kindererziehungszeiten. Seit ca. 8 Jahren bin ich ehrenamtlich einmal in der Woche am St. Ursula Gymnasium Dorsten im Schulbedarfsladen tätig. Zu meinen Hobbies zählen meine Leidenschaft für Pferde und Sprachen. Von Anfang an arbeite ich jeden Donnerstag im Hummelgarten und freue mich sehr, dass ich nach Familienzeiten, in die Arbeit mit Kindern zurückkehren darf.

bea_300x240

Beate Kolecki

Erzieherin

Mein Name ist Bea Kolecki. Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Seit Februar 2017 arbeite ich als Erzieherin im Hummelgarten. Jeden Morgen freue ich mich einen erlebnisreichen Tag mit den Kindern zu verbringen und sie bei der Umsetzung ihrer kreativen Ideen zu unterstützen. Sehr wichtig ist mir die Erziehung zur Selbständigkeit und zum liebevollen und respektvollen Umgang miteinander.

portrait_nicole

Nicole Fischer

Gründerin und ehemalige Einrichtungsleiterin

Ich heiße Nicole Fischer und habe die Idee der Spielgruppe letzten Endes in die Tat umgesetzt. Neben der Einrichtungsleitung bin ich Mutter von zwei Söhnen, verheiratet mit einem Pastor und sozial engagiert. Meine gewinnende Art ist eine meiner Stärken. Ich liebe die Arbeit mit Menschen, besonders die Arbeit mit den Kleinen. Die Kinder lassen mich darüber staunen was für einen kreativen Gott wir haben. Jedes dieser Kinder ist einzigartig und  es ist großartig mitzuerleben, welche Interessen und Stärken dieses Kind mitbekommen hat. Dem Kind die Möglichkeit zu geben sich selber kennenzulernen und über sich hinauszuwachsen ist mir eine Herzensangelegenheit.